Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout

Bisher gab es 21 Einträge in der Atelier- Reihe von JRPGs des japanischen Entwicklers Gust Co Ltd und des Herausgebers Koei Tecmo . Ich habe ein anderes Spiel in der Serie besprochen , Atelier Sophie: Der Alchemist des mysteriösen Buches , und seit der Veröffentlichung des ersten Spiels vor 22 Jahren mehr als ein paar mehr gespielt. Ein Aspekt dieser Serie, der mich immer fasziniert hat, war die Tatsache, dass meiner Meinung nach keines der Spiele genau so spielt wie das letzte. Dies gilt auch für den neuesten Eintrag, Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout , der nie zuvor gesehene Synthese-, Sammel- und Kampfsysteme präsentiert.

Die Bande ist alle hier. Gute Zeiten mit noch besseren Freunden.
JRPGs nehmen einen besonderen Platz in meinem Herzen ein und die Atelier-Serie bringt die Ware immer wieder auf den Markt, indem sie ein Spielerlebnis bietet, wie es heute bei Videospielen nicht mehr angeboten wird. Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout versetzt Sie in die Lage von Atelier Reisalin „Ryza“ Stout, einem jungen Mädchen am Rande des Erwachsenenalters, das mit seinen Freunden ein Abenteuer beginnt, um herauszufinden, was für sie am wichtigsten ist.

Da es im Titel des Spiels prominent platziert ist, müssen Sie die Kunst der Alchemie beherrschen, um das beste Atelier zu werden, das jemals bekannt war. Gust hat ein neues Synthesesystem entwickelt, das das Erstellen von nahezu allem möglich macht und eine neuartige Interpretation des Alchemiethemas des Spiels darstellt. Die Fähigkeit, fast alles zusammen zu werfen, was Sie brauchen, um sich durch dieses Spiel zu kämpfen, sorgt für einige sehr interessante Momente, während Sie Ihr Handwerk perfektionieren.

Sie werden viel Zeit in Ryzas Zimmer verbringen, in dem sich ihr Atelier befindet.
Die Welt des Ateliers Ryza ist farbenfroh und sehr fantasievoll gestaltet. Die Umgebungen und Charakterdesigns haben eine starke Ähnlichkeit mit dem viktorianischen Zeitalter, wenn es zu dieser Zeit Magie gegeben hätte. Sie werden sich auf den Weg machen, um eine Aufgabe zu erfüllen oder einfach nur Zutaten zu sammeln, um Tränke, Waffen oder sogar Werkzeuge herzustellen.

Die Welt ist sehr groß und Sie müssen Ihre Atelier-Fähigkeiten perfektionieren, wenn Sie sich gegen eine der wilden und gefährlichen Kreaturen behaupten wollen, denen Sie auf Ihren Reisen begegnen müssen. Das Synthese- und das Kampfsystem ergänzen sich hervorragend. Daher ist es entscheidend, beide zu beherrschen, um Ihr Team in Bestform zu halten.

Jeder Knoten erfordert einen anderen Gegenstand oder eine andere Zutat. Sie können einen Artikel mit höheren Statistiken erstellen, indem Sie so viele Rezeptartikel wie möglich hinzufügen. Neue Knoten werden geöffnet, wenn Sie den vorhergehenden Knoten ausgleichen.
Im Synthesesystem lernen Sie, wie Sie mit Ihren Alchemiefähigkeiten Heiltränke, Waffen wie Bomben herstellen oder sogar Werkzeuge wie eine Axt sammeln können. Alles, was Sie zum Herstellen eines Gegenstands benötigen, befindet sich normalerweise auf dem Boden, in Bäumen, wird von Feinden gehalten, in Truhen versteckt oder Ihnen zum Abschluss einer Quest gegeben. Einige Rezepte lernen Sie von anderen Ateliers, andere lernen Sie nur durch Experimentieren mit den Rezepten, die Sie derzeit haben, indem Sie einfach ein oder zwei neue Zutaten hinzufügen.

Das Coole am Synthesesystem ist, dass jeder Gegenstand, den Sie sammeln, einen anderen Wert oder zusätzliche Komponenten hat. Wenn Sie also etwas Neues herstellen, hängt dies von der Qualität der Zutaten ab, die Sie hinzufügen. Dies bestimmt die Qualität und die Eigenschaften des Inhalts fertiges Produkt wird haben. Keine zwei erstellten Gegenstände sind gleich, daher ist es sehr interessant zu sehen, was Sie jedes Mal erstellen, wenn Sie in Ryzas Atelier zurückkehren, um mehr Vorräte herzustellen.

Sie können Standardaktionen ausführen oder Ihren Angriff verstärken, um zusätzlichen Schaden zu verursachen, und Ihren Teamkollegen befehlen, Ihre Angriffe zu koordinieren.
Während das Synthesesystem für die Funktionsweise des Spiels sehr wichtig ist, wurde das Kampfsystem überarbeitet und gibt dem Spieler mehr Freiheit, in Ihrem Stil zu kämpfen, indem Sie nicht nur Ihre eigenen Aktionen, sondern auch die Ihrer Teamkollegen steuern können. Schlachten finden in „Echtzeit“ statt, wobei der Spieler jederzeit die Möglichkeit hat, seinen aktuellen Charakter zu wechseln. Während des Kampfes erhalten Sie Aktionspunkte, die nicht nur bestimmte Fähigkeiten auslösen und die Anzahl der Angriffe erhöhen, sondern auch die „Taktikstufe“ erhöhen und Ihre erlernten Fertigkeitseffekte auf neue Stufen steigern können.

Sie können Feinden auch Mega-Schaden zufügen, indem Sie „Aktionsbefehle“ erteilen, bei denen es sich im Grunde um einen Kombinationsangriff handelt, der den Ihrem Gegner zugefügten Schaden exponentiell erhöht. Aktionsbefehle gibt es in der Variante “Physischen Angriff ausführen” oder “Feuerschaden verursachen”. Sie müssen sich dann nur zurücklehnen und zusehen, wie der Charakter, der den Befehl erteilt hat, Ihren Angriff mit einer mächtigen Fähigkeit verfolgt.

Die Standorte sind vielfältig und sehen toll aus.
Optisch sieht Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout fantastisch aus, als ob Sie einen Anime spielen. Obwohl das Design der Umgebungen und der Charaktere recht anständig ist, habe ich nicht das Gefühl, dass Gust versucht hat, die Grafik so zu gestalten, dass sie zu weit von dem Stil abweicht, für den die Serie bekannt ist.

Wenn Sie die Grafik in diesem Spiel mit anderen Spielen des Genres wie Final Fantasy vergleichen , gibt es einen Lack , den FF hat, den Atelier Ryza nicht hat. Das ist jedoch kein Deal-Breaker und trägt zum Charme des Spiels bei. Diese Serie hat einen bestimmten „Look“, der sich von Spiel zu Spiel überträgt und dazu beiträgt, dass sich wiederkehrende Fans vertraut fühlen, während neue Systeme angeboten werden, damit sie immer wieder zurückkehren.

Rezeptzutaten gibt es in verschiedenen Mengen und Qualitäten, daher ist das Gleichgewicht bei der Herstellung der besten Produkte von entscheidender Bedeutung.
Das Sounddesign ist sehr beeindruckend und gibt den Ton für das gesamte Erlebnis an. Der Dialog ist im japanischen Original mit englischen Untertiteln. Es wäre schön gewesen, einen englischen Dub zu haben, aber es macht mir nichts aus, meine Spiele überhaupt zu lesen. Darüber hinaus ist die Musik, die im Hintergrund abgespielt wird, während Sie nach Zutaten suchen oder zum nächsten Punkt in der Geschichte gelangen, ziemlich gut komponiert. Die Kampfmelodien, die bei Begegnungen mit Feinden gespielt werden, bringen Sie direkt in die Action und sorgen für einige sehr intensive Momente im Spiel.

Ich muss sagen, dass man am Anfang viel herumläuft, um nach Dingen zu suchen, und dass die Melodie, die in Städten oder bei normalen Aktivitäten gespielt wird, auf einer Schleife spielt und nach etwa den ersten zwei bis drei Stunden wirklich unerträglich wird mein Durchspielen. Ich habe versucht, die Hintergrundmusik in den Städten auszuschalten, aber es hat nur die gesamte Hintergrundmusik ausgeschaltet, also habe ich sie einfach wieder eingeschaltet, weil die Musik in anderen Teilen des Spiels so gut ist.

Ab einem bestimmten Punkt im Spiel können Sie die Kleidung der Charaktere ändern. Seien Sie auf einige ziemlich unverschämte Outfits vorbereitet.
Wie ich bereits erwähnt habe , ist Gust , während sich alle Spiele der Atelier- Reihe mit dem Herstellen von Gegenständen und der Entwicklung Ihrer Fähigkeiten als Atelier befassen, immer in der Lage, eine neue Sicht auf das Herstellen zu schaffen. In diesem Fall ist die Zufälligkeit der Qualität und der Attribute, um die sich jeder Gegenstand dreht, sowie die Auswirkung, die sich auf die fertige Zubereitung oder den Gegenstand auswirkt, eine sehr interessante Möglichkeit, sich diesem Teil des Spiels zu nähern.

In einer Spielelandschaft, die von Multiplayer-Spielen wie Fortnite , COD und Destiny dominiert zu sein scheint , ist es gut, ein qualitativ hochwertiges Einzelspieler-Spiel zu finden, das stundenlangen Spielspaß bietet, ohne ein paar Freunde finden zu müssen spiele mit oder kämpfe mit Leuten, die du nicht kennst. Atelier Ryza bietet eine tiefe Geschichte und ein noch tieferes Handwerkssystem mit herausforderndem Gameplay und einer Reihe, die Fans nicht so schnell vergessen werden.