Decay of Logos

Decay of Logos ist im Kern ein mutiges, unabhängig entwickeltes Action-Abenteuer für Dritte, das die riesigen Schuhe füllen soll, die von massiven Hits wie Legend of Zelda Breath of the Wild und Dark Souls hinterlassen wurden . Es ist leicht, diese Inspirationen im Spiel zu sehen, indem man die Respawns des Feindes an Kontrollpunkten verwendet, die Dark Souls ähneln, und die lebendigen Farben und Dungeon-Puzzles , die der legendären Zelda- Serie ähneln . Zweifellos hat Decay of Logos auf dem Nintendo Switch eine Vision und ein Ziel vor Augen, aber leider bleibt es in Bezug auf die Ausführung weit hinter der Marke zurück.

Verfall des Logos 1
Zeit, gegen die Bäume zu kämpfen.

Decay of Logos steckt voller ehrgeiziger und interessanter Mechaniken, aber es ist sicherlich eine Schande, dass sich fast alle so schlecht implementiert und kaputt fühlen, dass das Spiel zu einem Slog wird. Das ungeheuerlichste Beispiel dafür ist zweifellos der mystische Elchbegleiter, von dem die Entwickler selbst sagen, dass er der Kern des Gameplays sein soll. Der Elchbegleiter wird als Bestandsverwaltung, als Lösung für Rätsel, als Hilfe beim Durchqueren als Reittier und gelegentlich als Partner im Kampf eingesetzt. Das einzige Problem ist, dass der Elch-Begleiter zumindest in der Switch-Version des Spiels frustrierend und unzuverlässig ist.

In meiner Zeit mit dem Spiel fehlte der Elch meistens, kam selten, wenn er dazu aufgefordert wurde, war frustrierend, als Reittier verwendet zu werden, und war ein Geduldstest, um sich für eine Rätsellösung in Position zu bringen. Der Aspekt der Bestandsverwaltung des Elchs war schwierig anzuwenden, da der Elch, als mein Charakter etwas Neues fand, nirgends in der Nähe war und ich eine Entscheidung treffen musste, welche Ausrüstung ich zurücklassen sollte. Es war einfacher, den Elch in Ruhe zu lassen, da es frustrierend war, ihn nützlich zu machen, aber das Problem ließ immer seinen hässlichen Geweihkopf aufrichten, wenn Decay of Logos die Verwendung des frustrierenden Elchs erforderte.

Verfall des Logos 2
Elche: Der Fluch meiner Existenz.

Abgesehen von Problemen mit Elchen gibt es viele Probleme in der Spielmechanik von Decay of Logos. Der Spielercharakter hat einen internen Erschöpfungsgrad. Wenn Sie nicht oft genug an den festgelegten Speicherpunkten schlafen, verringern sich ihre Statistiken und führen letztendlich dazu, dass ihre Treffer halb so stark sind und ihre Verteidigung verringert wird. Die Erschöpfungsmechanik wäre kein allzu großes Problem, aber es schien, als ob Ihr Charakter nie lange ausgeruht blieb und die Rastplätze ziemlich weit voneinander entfernt waren.

Funktionell fühlte sich der Mechaniker wie ein permanenter Stat-De-Buff an, dessen Intensität unterschiedlich war. Zum Beispiel ruhte ich mich an einem sicheren Punkt aus und rannte dann durch den Bereich zu einem Puzzle-Ort, um herauszufinden, dass ich nicht die erforderlichen Gegenstände hatte. Bei der Überprüfung meines Inventars stellte ich jedoch fest, dass meine Statistiken aufgrund von Erschöpfung bereits entpoliert waren. Dies schien meine Bereitschaft zur Erforschung, die eine der Säulen des Spieldesigns darstellt, stark zu behindern.

Verfall des Logos 3

Decay of Logos ist stolz auf eine freihändige Erkundung, die den Spieler in die Welt wirft und ihn damit beauftragt, Dinge für sich selbst herauszufinden. Ob dies positiv ist oder nicht, ist eine Frage des Geschmacks und der Erfahrung mit dem Genre, da es Spiele gibt, die ein Freisprechmodell außergewöhnlich gut abziehen können. Allerdings Decay von Logos wäre sehr von etwas mehr Spielern Führung profitiert aufgrund einiger verwirrend Karte Designs , die oft die Spieler im Kreis laufen müssen, ohne so viel wie eine Karte, für Objekte komplette Rätsel suchen.

Dies sind tiefgreifende mechanisch intrinsische Probleme, die ich im Spiel gefunden habe und die von da an nur noch schlimmer werden. Der Nintendo Switch-Port von Decay of Logos ist in einer Weise stark beschädigt, die ich bisher noch nicht auf dem System gesehen habe. Ich könnte den ganzen Tag von meiner Wäscheliste mit Insekten und Pannen klappern; Ich habe einen Treffer von einem Feind erhalten und das Spiel hat den Ton verloren. Ich habe das Spiel einige Minuten unterbrochen, während mein Switch angedockt war, und das Spiel lief mit einer miserablen und verzögerten Framerate, bis ich abdockte und erneut anlegte. Ich versuchte, einen Heilungsgegenstand zu verwenden und ich verlor jede Fähigkeit, meinen Charakter zu bewegen, ich fiel von einer Plattform und steckte in der fallenden Animation Zentimeter über dem Boden fest. Die Liste geht weiter und weiter und ist offen gesagt inakzeptabel für ein Spiel, das behauptet, keine Beta-Version oder keinen frühen Zugriff zu haben.

Verfall des Logos 4

Der herzzerreißendste Teil all dieser Probleme ist, dass beim Spielen von Decay of Logos klar ist, welche Absichten und welches künstlerische Flair die Entwickler mitbringen. Das Spiel hat einen auffälligen, knackigen Stil, gepaart mit einer launischen Atmosphäre und einer durchdachten Welt, die durch Erkundung und Interaktion aufgebaut wurde. Alle Fehler häufen sich jedoch schnell und machen das Spiel zu einem echten Geduldstest, der es leider fast unmöglich macht, es jedem zu empfehlen, insbesondere den Switch-Besitzern, die eine zusätzliche Menge an Fehlern und Problemen zu bewältigen haben. Nur die masochistischsten Spieler mit einem Übermaß an Zeit sollten bereitwillig versuchen, dieses Biest zu bekämpfen.