Der Epic Games Store übertrifft 160 Millionen Kunden

Der Epic Games Store ist relativ jung, hat aber seit seiner Ankunft auf dem PC im Jahr 2019 viel Erfolg gehabt, um mit Steam zu konkurrieren. EGS ist weiter gewachsen, da Epic Games jede Woche Verkäufe, Bundles und kostenlose Titel anbietet. Obwohl wir Anfang des Jahres sind, hat der Epic Games Store bereits einen wichtigen Meilenstein überschritten. Der Epic Games Store hat offiziell 160 Millionen Kunden weltweit erreicht.

Diese Nachricht kommt über den 2020-Bericht auf der Website von Epic Games . „Dank dieser Community verzeichnete der Epic Games Store auf breiter Front ein historisches Wachstum des Engagements. Mittlerweile gibt es über 160 Millionen PC-Benutzer im Epic Games Store “, heißt es in der Erklärung. Epic bestätigt außerdem, dass EGS 31,3 Millionen Benutzer pro Tag hat. Die Plattform erreichte im Dezember 2020 ein Rekordhoch von 56 Millionen aktiven Benutzern pro Monat.

Interessant sind die in der Post genannten Finanzzahlen. Laut Epic Games gaben die Spieler 2020 700 Millionen US-Dollar für EGS aus, davon 265 Millionen US-Dollar für Produkte von Drittanbietern. Die restlichen 435 Millionen US-Dollar wurden für Fortnite ausgegeben, das weltweite Phänomen von Epic Games. Jahre nach seiner Explosion ist Fortnite weiterhin die ultimative Cash Cow für Epic Games und wird wahrscheinlich auch in den kommenden Jahren das größte Kraftpaket auf EGS sein.