Medieval Dynasty

Medieval Dynasty , das mittelalterliche Überlebens-Rollenspiel des Entwicklers Render Cube und des Herausgebers Toplitz Productions, ist derzeit in Early Access on Steam. Der Alpha-Build ist bisher ziemlich beeindruckend, aber es gibt noch einige Komponenten, an deren Implementierung und Polierung das Team wahrscheinlich hart arbeiten wird. Die frühe Begeisterung für das Spiel ist definitiv gerechtfertigt und ich denke, diejenigen, die gespielt haben, sind ziemlich aufgeregt darüber, was die Zukunft für die mittelalterliche Dynastie bereithält .

Die Prämisse der mittelalterlichen Dynastie lautet: Ihr Zuhause wurde durch den Krieg verloren und Sie haben sich auf den Weg gemacht, um Ihren Onkel zu finden, um ein neues Leben zu beginnen. Ihre Reise endet an dem Ort, an dem das Spiel spielt, einem friedlichen Land mit mehreren Dörfern und vielen Ressourcen zum Überleben. Um die Jahreszeiten zu überleben und Ihren dynastischen Ruf aufzubauen, müssen Sie Ressourcen sammeln, Ihre menschlichen Grundbedürfnisse (Nahrung und Wasser) erfüllen, Mitbürgern bei Quests helfen, eine Familie gründen und schließlich Ihr eigenes Dorf aufbauen. Das ist eine relativ große Liste von zu erledigenden Aufgaben, aber diese Ziele werden Sie dazu bringen, wieder zum Spiel zurückzukehren.

Nach den ersten Stunden der Etablierung in der mittelalterlichen DynastieMit einem einfachen Unterschlupf, einigen gesammelten Ressourcen und einigen glücklichen Bürgern durch Questfortschritt hatte es bereits seine Haken in mir. Die verschiedenen Belohnungsschleifen (z. B. Überleben, Questfortschritt, Charakterfortschritt), die dieses Spiel gleichzeitig durchläuft, funktionieren alle sehr gut. Der Überlebensaspekt ist unkompliziert: Sie müssen Hunger- und Wasserzähler erfüllen, während Sie Ihre Temperatur unter Kontrolle halten (im Winter ist wärmere Kleidung erforderlich als zu Beginn). Das Futter ist erhältlich, indem Sie nach Pilzen und Beeren suchen oder wilde Tiere jagen / fangen. Mit jeder natürlichen Wasserquelle können Sie Ihren Bauch füllen. Sie benötigen ein einfaches Haus zum Schlafen, das auch Stauraum und einen Platz zum Kochen Ihres rohen Fleisches bietet. Schließlich können Sie Gemüse anbauen und Vieh züchten, sobald Sie Ihr Dorf in Betrieb genommen haben, um sich und Ihre Dorfbewohner zu ernähren.

Ich habe noch kein vollwertiges Dorf in Betrieb genommen, aber die Aussicht darauf hält mich am Laufen. Ich habe Banished wirklich genossen , ein Überlebens-Management-Spiel, das einige Ähnlichkeiten aufweist, mit denen ich die mittelalterliche Dynastie fühleist vergleichbar mit einer First-Person-Version davon. Mit nur ein paar Einwohnern habe ich sie dem Jagdschloss zugewiesen, um die Lebensmittelgeschäfte über den Winter aufrechtzuerhalten. Ich habe derzeit einige Felder für die Landwirtschaft angelegt, hatte aber noch keine Gelegenheit, mich mit dem Pflanzen vertraut zu machen, um das Wachstum für die Jahreszeiten zu maximieren. Im Moment ist es etwas schwierig, alles zu verstehen, was nötig ist, um Ihre Dorfbewohner bei Laune zu halten, da ich den ersten Einwohner ohne ein richtiges Lebensmittellager eingeladen habe und er fast verhungert wäre. Ich bin mir sicher, dass es mit fortschreitender Entwicklung mehr Informationen und Community-Wikis geben wird, die Ihnen bei der Planung eines herausragenden Dorfes helfen.

Die Jagd ist definitiv ein Highlight des frühen Spiels. Das Werfen von Holzspeeren auf Hirsche und Weisheiten (dh Bisons) fühlt sich befriedigend an, ist aber nicht ohne Frustration. Der Grundbogen, den Sie im Spiel erhalten oder herstellen, bietet aus der Ferne mehr Genauigkeit, fühlt sich jedoch im Vergleich zum Speer unterfordert. So oder so, sobald Sie Ihre Beute erledigt haben, können Sie das Tier für wertvolles Fleisch, Leder und Fell häuten. Da ich zwischen den Reisen in die verschiedenen Dörfer der mittelalterlichen Dynastie viel zu viel gejagt habeIch habe viel überschüssiges Fleisch verkauft, damit es nicht in meinem Inventar verderbt. Es gibt eine Verderbnismechanik im Spiel, aber ich denke nicht, dass sie im Moment vollständig ausgearbeitet ist. Das Grundverständnis ist, dass Gegenstände an Ihren Personen schneller verderben als wenn sie eingelagert wären. Das Kochen eines degradierten Stücks rohen Fleisches erhöht die Frische. Speichern Sie daher große Kochvorgänge direkt nach dem Saisonwechsel.

Apropos Jahreszeiten, sie sind absolut reizend. Jede Jahreszeit sieht authentisch aus und fühlt sich auch so an. Es ist auch sehr schön zu sehen, wie sich die Dorfbewohner und die Dörfer zu jeder Jahreszeit verändern. Ich war ein bisschen überrascht, dass jede Saison in 3 Spieltagen vergeht, aber nach ein paar Jahren macht dieser Übergang Sinn. Ich denke, die Entwickler könnten vielleicht einen Vorteil hinzufügen, der einen zusätzlichen Tag pro Saison freischaltet, wenn das möglich ist, aber ich wäre in Ordnung, wenn es bei 3 Tagen bleiben würde. Mit jeder Jahreszeit ändern sich die Landschaften der mittelalterlichen Dynastie und können manchmal atemberaubend sein, so sehr, dass ich anhalten und die Aussicht genießen würde, bevor ich ins nächste Tal hinabsteige. Dieses Spiel sieht großartig aus und ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie Modder das Spiel in die Hände bekommen, um die Beleuchtung und die Landschaft wie in Skyrim zu verbessernoder andere Spiele mit schönen ENB-Voreinstellungen.

Zwischen den Saisonwechseln und dem Überleben wird Ihr Charakter altern und seine Fähigkeiten verbessern. Es gibt mehrere Fähigkeitsbäume mit vielen Vorteilen, die freigeschaltet werden können (obwohl einige von ihnen derzeit nicht vollständig implementiert sind). Ein früher Vorteil, den es sich zu ergreifen lohnt, war eine Steigerung der Erfahrungspunkte, die beim Ausführen von Überlebensfähigkeiten gesammelt wurden. Dies ermöglichte ein schnelleres Fortschreiten und die Möglichkeit, den Untersuchungsmodus zu verwenden, um Kräuter und Ressourcen auf der ganzen Welt zu erkennen. Dies war eine unschätzbare Komponente, um Gegenstände in üppigen Wäldern zu finden, in denen der Boden mit Bürsten und Pflanzen bedeckt ist, um Kräuter und Pilze zu finden. Andere Fähigkeitsbäume mit freischaltbaren Vorteilen sind Jagd, Diplomatie, Landwirtschaft, Gewinnung und Handwerk. Ihr Charakter entwickelt sich also weiter, während Sie Ihr Dorf und Ihre Dynastie weiterentwickeln. So bleibt Ihnen viel zu tun und zu planen, während Sie die mittelalterliche Dynastie spielen.

In dem Wissen, dass das Team mehr auf Lager hat und dass sich die mittelalterliche Dynastie nur in Early Access befindet, ist die Aussicht auf mehr zu tun und zu sehen äußerst verlockend, um die Veröffentlichung fortzusetzen. Ich bin wirklich beeindruckt von allem, was ich bisher gesehen habe, aber Early Access bringt einige Probleme mit sich. Ich hatte einige Probleme, einige der größeren Gebäude im Dorf zu planen. Dies könnte mit einer Art Kamera geschehen sein, die herausgezogen wird, wenn Sie versuchen, einen Gebäudeplan oder möglicherweise eine Überlagerung abzulegen, in der Bereiche, in denen Sie bauen können, sichtbar gegen ungeeignete Bereiche dargestellt werden. Denken Sie daran, dass Sie wahrscheinlich eine Reihe von Protokollen bei Ihrem Charakter haben, die überlastet sind, um sich schnell zu bewegen und zu bestimmen, wo das Gebäude angelegt werden soll. Vielleicht ist ein Vorschaumodus möglich, bevor Sie sich zum Erstellen verpflichten?

Ein weiterer Gegenstand der Lebensqualität ist die Notwendigkeit, den Spieler darauf aufmerksam zu machen, was für den Bau Ihres Dorfes wirklich erforderlich ist. Ich baute mein Haus zuerst an einem See im westlichen Teil der Karte, erkannte jedoch bald, dass es keine Möglichkeit gab, ein Dorf um es herum zu bauen, basierend auf der Landschaft und den Hindernissen um es herum. Ich mag die Idee, dass Sie Ihr Dorf bauen können, wo immer Sie möchten, aber die Spieler müssen sich vor Orten in Acht nehmen, es sei denn, Sie können mehr Vorteile / Werkzeuge freischalten, um die Gebäude tatsächlich an dem von Ihnen gewählten Ort zu errichten.

Alles in allem kann ich Medieval Dynasty nicht genug empfehlen . Das Spiel ist vielversprechend und die Entwickler haben eine Roadmap für die Zukunft des Spiels veröffentlicht. Ich denke, Spieler, die gerne Überlebensspiele spielen, werden es lieben, während diejenigen, die vielleicht auf dem Zaun des Genres stehen, immer noch viel zu lieben in der Management- und Handwerksmechanik finden werden. Wenn Sie keine Beta-Spiele spielen möchten, empfehlen wir Ihnen, zu warten, bis dieses Spiel veröffentlicht wird. Denken Sie jedoch daran, dass Sie möglicherweise das endgültige Produkt nicht gestalten können.

Medieval Dynasty ist derzeit in Early Access auf Steam und GOG verfügbar .

Diese Vorschau basiert auf einer vom Publisher bereitgestellten Kopie des Spiels für den frühen Zugriff.