ROGUE COMPANY STARTET DIE ERSTE STAFFEL MIT EINEM NEUEN SPIELBAREN SCHURKEN UND BATTLE PASS

ATLANTA – 3. FEBRUAR – Heute haben die weltweit am besten gemieteten Waffen ihren bisher größten Rückgang an neuen Inhalten verzeichnet, als die Rogue Company ihre erste Staffel startet. Dieses wichtige Update für den plattformübergreifenden Shooter von First Watch Games ist für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erhältlich – sowie für Xbox Series X & S, wo Rogue Company seit Veröffentlichung kostenlos als natives Spiel erhältlich ist .
Neuer Schurke: Kestrel
Out ist heute der neue spielbare Schurke von Rogue Company, Kestrel. Sie kann kostenlos freigeschaltet werden, indem Sie Spiele spielen, genau wie ihre ebenso extravaganten vorhandenen Kollegen.

Als eines der Gründungsmitglieder der Rogue Company ist Kestrel längst in den Ruhestand getreten. Aber heute braucht die Eliteorganisation sie zurück, um das Spielfeld gegen den Schakal auszugleichen. Turmfalke hat den Anruf beantwortet und nicht ohne Klasse.

Turmfalke ist mit zwei neuen automatischen Waffen bewaffnet und kann mit ihrer aktiven Fähigkeit selbstgetriebene Raketen-Drohnen auslösen. Passiv macht sie das Beste aus ihrem Ruf für hervorragende Leistungen, indem sie jedes Mal, wenn sie ein Ziel niederschlägt, zusätzliches Geld beansprucht.

Darüber hinaus ist Kestrel der erste, der einen neuen Vorteil nutzt, Resupply. Es führt dazu, dass eliminierte Feinde ein Versorgungskit fallen lassen, das alle gekauften Gadgets auffüllt – ein äußerst tödliches Werkzeug in den Händen kreativer Denker.
Neuer Battle Pass & jährliche Bundles
Mit dem Season One Battle Pass – dem ersten der Rogue Company – werden heute 50 Kosmetikartikel freigeschaltet, die Gefahr, Haltung oder beides ausstrahlen. Hellfire Protocol Scorch überwacht die Operationen als ultimative Belohnung.

Die Spieler durchlaufen den Battle Pass der ersten Staffel einfach durch Spielen, wobei viele Gegenstände absolut kostenlos sind. Darunter befinden sich Account-Booster, eine brandneue Art von Belohnung, die exklusiv für den Battle Pass erhältlich ist. Es gibt mehr für jeden, der den Premium Pass für 1000 Rogue Bucks kauft, einschließlich als sofortige Belohnung das treffend benannte One Shot One Kill-Outfit für The Fixer, den berüchtigten Scharfschützen aus Atlanta.

Zusätzlich können drei neue hochwertige Bundles im Spiel gekauft werden, um stilvoll in die erste Staffel von Rogue Company einzutauchen.

Rogue Edition – Für nur 24,99 USD werden 8 spielbare Rogues aus dem letzten Jahr sowie 500 Rogue Bucks freigeschaltet.

Jahr-1-Pass – Für 24,99 US-Dollar werden proaktiv alle 8 Schurken freigeschaltet, die 2021 am Spiel teilnehmen werden, plus 500 Schurkenböcke.

Ultimate Edition – Für 49,99 US-Dollar enthält es beide Bundles und fügt zusätzlich 500 Rogue Bucks hinzu – das sind insgesamt 1500.

Verbessertes Ranglistensystem
Der Ranglistenmodus der Rogue Company gewährleistet einen fairen Wettbewerb und bietet den Nervenkitzel der Leistung. Er besteht nun aus Stufen, die in Divisionen unterteilt sind, in denen die Spieler je nach Leistung steigen und fallen. Diese Struktur wird durch neue Funktionen wie Platzierungsspiele, Gruppenbeschränkungen und saisonale Belohnungen ergänzt.